Umweltpolitik ist heute wichtiger denn je. Saubere Luft und sauberes Wasser, der Kampf gegen den Klimawandel, die Erhaltung eines funktionierenden Ökosystems – das sind heute Menschheitsfragen. Im Bundestag beschäftigt sich mit ihnen der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Ich bin als Umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion der Obmann der SPD-Abgeordneten in diesem Ausschuss und kämpfe mit aller Kraft für den Schutz von Umwelt und Natur, Klima und Tieren.

Für mich steht fest: Wir müssen die Art, wie wir Leben, verändern. Wir brauchen einen sozial verträglichen ökologischen Umbau unserer Industriegesellschaft, wenn wir unseren Planeten nicht zerstören wollen. Das ist möglich: Wirtschaftlicher Erfolg, soziale Gerechtigkeit und die Bewahrung unserer Lebensgrundlagen sind kein Widerspruch, sondern gehören untrennbar zusammen. Das muss endlich Maßstab aller Politik werden.

Meldungen zum Thema Umwelt

Seit 2010 kämpft die SPD dafür, die Klimaziele mit einem Klimaschutzgesetz verbindlich zu machen – das ist jetzt gelungen. Flankiert wird das Gesetz von einem System zur CO2-Bepreisung, Steuerentlastungen und Förderanreizen.


>> Weiterlesen

Die Koalitionsspitzen haben sich auf ein Klimaschutzprogramm mit Maßnahmen im Wert von 54 Milliarden Euro geeinigt. Die Klimaziele werden endlich verbindlich, der Klimaschutz bleibt sozial und demokratisch. Die zahlreichen Maßnahmen des Klimapakets sind ein großer Schritt in die richtige Richtung –…


>> Weiterlesen

Ein Radschnellweg am Europakanal, von Erlangen über Fürth nach Nürnberg, vielleicht sogar bis Bamberg – was für eine großartige Möglichkeit! Ich war mit meinem Bundestagskollegen Martin Burkert aus dem Verkehrsausschuss, dem ACE und dem ADFC vor Ort.


>> Weiterlesen

Seit vergangenem Mittwoch gehöre ich dem Kuratorium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) an. Ich freue mich sehr über diese Berufung durch die Bundesregierung. Die Stiftung, 1990 mit dem Erlös aus dem Verkauf der bundeseigenen Salzgitter AG eingerichtet, hat den Auftrag, innovative, modellhafte…


>> Weiterlesen

Alle Experten raten: Wenn klimaschädliches Verhalten einen Preis bekommt, wird es weniger stattfinden. Deshalb wollen wir einen Preis für CO2. Und zwar sozial verträglich, ohne kleine und mittlere Einkommen zusätzlich zu belasten.


>> Weiterlesen

Wegen der Untätigkeit der verantwortlichen CDU/CSU-Agrarpolitiker beim Düngerecht drohen Deutschland eine Blamage und Strafzahlungen – Umwelt- und Klimaschutz müssen endlich auch in der Agrarpolitik ernst genommen werden!


>> Weiterlesen