Hier bin ich zuhause!

Franken ist schön - und ich bin stolz, dass ich einen Beitrag dazu leisten durfte: In den letzten Jahren ist es gelungen viele Millionen für Projekte der Städtebauförderung, für die Sanierung der Volksbücherei, für die Sanierung der Markgrafenhalle in Neustadt/Aisch, für unsere heimischen Tierheime oder das Deutsche Rundfunkmuseum in Fürth hierher zu lenken. Das wichtigste Ziel meiner Arbeit ist, dass unsere Heimat beim Umbau unserer Wirtschaft und Gesellschaft nicht abgehängt wird: Wir sind gut dabei beim Ausbau der Erneuerbaren Energien, jetzt dürfen wir den Anschluss an das Zukunftsthema Wasserstoff und klimaneutrale Produktion nicht verpassen!

Heimat - das ist für mich auch mein politisches Zuhause. Den Menschen hier bin ich besonders nahe. Hier gehen meine Töchter zur Schule, hier arbeitet meine Frau, hier bin ich in vielen Vereinen engagiert. Hier erlebe ich die Sorgen und Nöte, aber auch die Erwartungen und die Hoffnungen vieler Menschen hautnah – beim Elterngespräch, beim Bäcker und beim Schwimmverein genauso wie bei Fachgesprächen und Betriebsbesichtigungen. Sie sind mein Antrieb in der Politik.

Meldungen aus dem Wahlkreis

„Global denken – lokal handeln“. Dies war das spannende Thema der Podiumsdiskussion am 27. Februar in der Rothenburger „Molkerei“, an der ich gemeinsam mit dem SPD OB-Kandidaten Harry Scheuenstuhl teilgenommen habe. Moderiert wurde der Abend vom SPD Ortsvereinsvorsitzenden Christoph Rösch. Während…


>> Weiterlesen

Gemeinsam mit dem Oberbürgermeisterkandidaten der Rothenburger SPD, Harry Scheuenstuhl, habe ich die dortige AWO Kindertagesstätte Herterichweg besucht. Qualitativ hochwertige Kinderbetreuung ist ein zentrales Thema der SPD-Bundestagsfraktion. Deshalb haben wir mit dem Gute-KiTa-Gesetz 5,5…


>> Weiterlesen

Wir wollen die Pflegeversicherung reformieren und auf eine solide finanzielle Grundlage stellen. Aber mindestens genauso wichtig wie eine gute Bezahlung ist es, die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte zu verbessern. Im Seniorendomizil Haus Maximilian hier in Fürth habe ich mir Anfang August im…


>> Weiterlesen

Ein Radschnellweg am Europakanal, von Erlangen über Fürth nach Nürnberg, vielleicht sogar bis Bamberg – was für eine großartige Möglichkeit! Ich war mit meinem Bundestagskollegen Martin Burkert aus dem Verkehrsausschuss, dem ACE und dem ADFC vor Ort.


>> Weiterlesen

In der heutigen Ausgabe der Nürnberger Nachrichten träumen Markus Söder und Markus Blume davon, bei den Kommunalwahlen, „alle großen Rathäuser zu gewinnen“. Da freuen sie sich zu früh. Kommunalwahlen folgen anderen Gesetzen als Landtags- und Europawahlen. Die SPD ist auf dem Platz – und kampfbereit.…


>> Weiterlesen

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März haben in Mittelfranken und in meinem Wahlkreis zahlreiche Veranstaltungen stattgefunden. Der Höhepunkt war sicherlich der Besuch der Bundesjustizministerin und unserer Spitzenkandidatin zur Europawahl Katarina Barley in Nürnberg und Erlangen. Dabei…


>> Weiterlesen