Umweltpolitik ist heute wichtiger denn je. Saubere Luft und sauberes Wasser, der Kampf gegen den Klimawandel, die Erhaltung eines funktionierenden Ökosystems – das sind heute Menschheitsfragen. Im Bundestag beschäftigt sich mit ihnen der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Ich bin als Umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion der Obmann der SPD-Abgeordneten in diesem Ausschuss und kämpfe mit aller Kraft für den Schutz von Umwelt und Natur, Klima und Tieren.

Für mich steht fest: Wir müssen die Art, wie wir Leben, verändern. Wir brauchen einen sozial verträglichen ökologischen Umbau unserer Industriegesellschaft, wenn wir unseren Planeten nicht zerstören wollen. Das ist möglich: Wirtschaftlicher Erfolg, soziale Gerechtigkeit und die Bewahrung unserer Lebensgrundlagen sind kein Widerspruch, sondern gehören untrennbar zusammen. Das muss endlich Maßstab aller Politik werden.

Meldungen zum Thema Umwelt

Langsam geht es wieder los: Die Einschränkungen der letzten Wochen werden Schritt für Schritt zurückgenommen, jetzt kommt es darauf an, den Neustart der Wirtschaft gezielt zu fördern. Starke Wirtschaft, Innovation und Klimaschutz – das muss der Dreiklang, sein der unser Handeln leitet. Ich habe…


>> Weiterlesen

Europa will bis 2050 klimaneutral werden. Als Teil dieses 'Green Deals' stellt die EU Kommission heute zwei Strategien vor:

für mehr Naturschutz und für eine umweltfreundlichere Landwirtschaft.

 


>> Weiterlesen

Zur Reduzierung weiterer Zoonosen, also des Überspringens von Krankheitserregern vom Tier auf den Menschen, braucht es wichtige Vorsorgemaßnahmen: Ein Verbot mit engen Ausnahmen von Wildtiermärkten, auf denen tote oder lebende Wildtiere zum Verzehr angeboten werden sowie die Eindämmung des…


>> Weiterlesen

Heute hat der Bundesrat endlich der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser.


>> Weiterlesen

In Deutschland ist zu viel Nitrat in den Böden. Die Landwirtschaft soll zur Anpassung an die Verschärfung des Düngerechts eine Milliarde Euro erhalten. Daneben brauchen wir eine gezielte Förderung nachhaltiger Produktionsweisen.


>> Weiterlesen

Ein Anfang ist gemacht. Mit dem Klimaschutzgesetz wird endlich jede/r Bundesminister/in verpflichtet für das eigene Ressort vor dem Bundestag Rechenschaft abzulegen. Das ist ein scharfes Schwert in der Hand des Parlaments.


>> Weiterlesen