Innovationen und Fürth – diese beiden Begriffe gehören einfach zusammen. Davon überzeugte sich auch unser Generalsekretär Lars Klingbeil bei seinem Besuch der Fürther Firma iba. In Begleitung von Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und unserem Landtagskandidaten Harry Scheuenstuhl besichtigte Lars eine moderne, zukunftsgewandte Firma am Puls der Zeit.

Weiterlesen

Integrationspolitik, die funktioniert, beugt sozialer Spaltung vor. Genauer gesagt: Gute Sozialpolitik ist die beste Vorsorge gegen soziale Spannungen. Wir in Fürth zeigen seit über einem Jahrzehnt, wie und dass das funktioniert. 14-mal hintereinander sicherte sich die Kleeblattstadt den Titel der sichersten Großstadt. Davon wollte sich auch unsere Partei- und Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles überzeugen – und war am Ende ihrer Stippvisite...

Weiterlesen

Der Bund steigt in die Finanzierung der Sanierung des Fürther Felsenkellers mit ein. Insgesamt sollen 1,25 Millionen Euro aus Bundesmitteln fließen, um das Projekt in Kofinanzierung mit der Stadt Fürth zu realisieren. Die Sanierung soll laut Planung bis zum Jahr 2020 abgeschlossen sein.

Weiterlesen

Der Bundespräsident verfügt in Deutschland vor allem über die Macht des Wortes. Wie man diese nutzt, wie man sein Publikum mitnimmt und begeistert, demonstrierte Frank-Walter Steinmeier eindrucksvoll bei der Eröffnung des Ludwig-Erhard-Zentrums in Fürth. In seiner Ansprache vor vielen Amts- und Würdenträgerinnen der Stadt Fürth und der bayerischen Staatsregierung und Vertretern aus Fürther Gesellschaft und Wirtschaft betonte er die Bedeutung der...

Weiterlesen

Die Frage, wie wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, zum Beispiel über die Generationen hinweg, ist von zentraler Bedeutung für unser Land. Zum 1. Januar ist das neue Bundesprogramm zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern gestartet. Im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Fürth treffen sich Mütter, Väter, Kinder, Omas, Opas und viele andere Bürgerinnen und Bürger, um Kontakte zu knüpfen, sich weiterzubilden oder ihre Freizeit zu...

Weiterlesen

Wie jedes Jahr verleiht die Föderation europäischer Narren den Till von Europa. Letztes Jahr durfte ich diesen hohen Orden in Empfang nehmen und zur Tradition gehört es, dass ich nun die Laudatio auf den diesjährigen Preisträger halten durfte. Besonders hat es mich gefreut, dass diesmal kein Politiker oder ein sonstiger Spaßmacher geehrt wurde, sondern einer der hilft wo Hilfe gebraucht wird. Die helfende Hand, ohne die manche Veranstaltungen...

Weiterlesen

Nach der Verabschiedung im Kabinett beginnen nun die parlamentarischen Beratungen  zur Novellierung des Baurechts. Ich habe aus diesem Anlass den Verhandlungsführer der SPD, meinen Bundestagskollegen Michael Groß, nach Fürth eingeladen. Der baupolitische Sprecher der Bundestagsfraktion hat sich vor Ort ein Bild von der Situation in der Gustavstraße gemacht. Beeindruckt zeigte sich Gross über die gewachsene Struktur in Fürth und die positive...

Weiterlesen

Der VdK Fürth hatte zu dieser wichtigen Frage mit Prof. Butterwegge einen prominenten Redner eingeladen.

In vielen Punkten teile ich seine Ansichten, in einigen ganz entscheidenden muss ich widersprechen.

Weiterlesen

Zu Besuch in meiner alten Heimat Stadeln. Das Wasserradfest ist eine schöne Gelegenheit mit Menschen ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Zum bundesweiten Kita-Aktionstag der SPD habe ich im Kinderhort der Fürther AWO hospitiert und anschließend mit Erzieherinnen und dem Elternbeirat über Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert. 

Ein großes Lob ging bei diesem Gespräch von den Eltern und natürlich auch von mir an die hochengagierten Erzieherinnen der AWO. Gleichwohl gab es einige wertvolle Anregungen, die ich gerne mit nach Berlin nehme.

Vielen Dank an alle!

Weiterlesen